amh-online.de

Meisterschule Kfz-Techniker

Bei uns erreichen Sie eine praxisnahe, technische und betriebswirtschaftliche Qualifikation, die Sie zur Führung eines Kfz-Betriebes befähigt.

Meisterschule Teile I (Praxis) und II (Fachtheorie)

Termine, Preise..

Meisterschule Teile III (Kaufmännischer Teil) und IV (Ausbildereignungsprüfung)

Termine, Preise..

Informationen zur Meisterbonus





Der Kurs Kfz-Techniker-Meister wird einmal jährlich in Vollzeit und alle zwei Jahre in Teilzeit durchgeführt.

Sie erreichen eine praxisnahe, technische und betriebswirtschaftliche Qualifikation, die Sie zur Führung eines Kfz-Betriebes befähigt. Neben klassischen Führungsaufgaben in einem Autohaus oder Kfz-Betrieb ergeben sich viele weitere Beschäftigungsmöglichkeiten. Beispielsweise bei Fahrzeugherstellern und Zulieferern, Werkstattausrüstern, im Kfz-Teile und Kfz-Zubehörhandel sowie bei Überwachungsorganisationen (TÜV, Dekra, GTÜ).

  • Als Kfz-Meister besitzen Sie modernes Fach- und Führungswissen für Ihren erfolgreichen Karrierestart
  • Als Kfz-Meister legen Sie den Grundstein für Ihre Entwicklung zu einer Führungspersönlichkeit
  • Sie erwerben sich wertvolle Zusatzqualifiaktionen (siehe Inhalte)
  • Sie erlangen einen staatlich anerkannten Abschluss als KFZ-Techniker-Meister
  • Sie lernen von erfahrenen Praktikern aus der Wirtschaft
  • Sie erwartet eine moderne Vermittlung des Unterrichtsstoffes
  • Kfz-Technik mit Schwerpunkt elektronische Fahrzeugsysteme in Theorie und Praxis
  • Fahrzeuginstandhaltungstechnik mit Schwerpunkt Diagnose in Theorie und Praxis
  • Moderne, auf die Branche zugeschnittene Methoden der Auftragsabwicklung
  • Betriebsführung und Betriebsorganisation im Autohaus und Kfz-Betrieb
  • Volkswirtschaftliches Umfeld der Kfz-Branche
  • Rechtsfragen im Autohaus und Kfz-Betrieb
  • Finanzierung
  • Kostenrechnung und Controlling
  • Zielorientierte Führung von Mitarbeitern
  • Marketing
  • Kommunikations- und Verkaufstraining
  • Planung und Organisation im modernen Kfz-Betrieb
  • Branchenbezogene Informations- und Kommunikationssysteme (Branchensoftware)
  • In der Kursgebühr enthalten:
         - Sachkunde Pyrotechnische Sicherheitssysteme (z.B. Airbag)
         - Sachkunde Klimatechnik
         - Sachkunde Eigenüberwachung von Leichtflüssigkeitsabscheidern
  • AU-Prüflehrgang zu Sonderkonditionen

Besonders qualifizierte und engagierte Persönlichkeiten aus der Kfz-Branche, die Ihre Zukunft gerne selbst gestalten und berufliche Herausforderungen suchen.

Sie erwartet eine Kursstätte mit modernen Theorieräumen und Werkstätten, die auf dem aktuellen Stand der Technik sind.

Hinweis:

Erst nach erfolgreicher Ablegung aller vier Teile der Meisterprüfung sind Sie berechtigt den Meistertitel zu führen.

Dieselstraße 10
97082 Würzburg
Tel. 0931 4503-2104
Fax 0931 4503-2804
g.bauer--at--hwk-ufr.de