Friseur
Tyler Olson - SimpleFoto

Meisterschule Friseur/in

Bei uns erhalten Sie eine praxisnahe Ausbildung, die neben allen fachlichen Bereichen auch die betriebswirtschaftliche Qualifikation, die zur Führung eines Friseursalons erforderlich ist, berücksichtigt.

Mehr als nur waschen, schneiden, föhnen

Der Friseurberuf ist heute vielseitiger denn je. Der moderne Friseursalon bietet seinen Kundinnen und Kunden ein breites Portfolio an Leistungen an: Vom Haare hochstecken, colorieren, Locken formen, glätten, Maniküre, Make-up bis hin zur Typberatung. Dabei hat der Friseur immer ein Ohr am Puls der Zeit um Mode und Trends direkt an die Frau bzw. Mann zu bringen. Der Friseur ist also der Ansprechpartner wenn es um „Colour, Cut and Style geht.

Friseuer Meisterschule Handwerkskammer Unterfranken Fachpraxis
Handwerkskammer

Friseuer Meisterschule Handwerkskammer Unterfranken Fachpraxis
Handwerkskammer - Schneider

Friseuer Meisterschule Handwerkskammer Unterfranken Fachpraxis
Handwerkskammer

Friseuer Meisterschule Handwerkskammer Unterfranken
Handwerkskammer - Schneider

Friseur Meisterschule Handwerkskammer Unterfranken Fachpraxis
Handwerkskammer

Friseur Meisterschule Handwerkskammer Unterfranken Fachpraxis
Handwerkskammer





Der Meisterbrief – Der beste Weg für Friseure in die Selbstständigkeit!

Als Meister stehen Ihnen alle Möglichkeiten offen, um entweder einen eigenen Friseursalon zu eröffnen, einen bestehenden Salon zu übernehmen oder auch mobil zu Ihren Kunden zu fahren. Mehr noch: Sie können problemlos eigene Mitarbeiter und Auszubildende einstellen.

Der Meisterbrief – Mehr Verantwortung, höhere Verdienstmöglichkeiten und eine breite Palette an beruflichen Möglichkeiten.

Friseurmeister werden aber auch als Geschäftsführer für größere Salons gesucht. Die Weiterbildung zum Meister ist in jedem Fall ein Karriereschritt nach vorne, der sich natürlich auch ein einem höheren Verdienst widerspiegelt.

Auch andere Aufstiegsmöglichkeiten wie etwa Fachtrainer/in oder der Einstieg in Industrie- und Handelsunternehmen bieten sich mit dem Meistertitel an. Oder Sie streben den Weg in ein Fachhochschulstudium an. Denn auch dieser Weg steht Ihnen mit dem Meisterbrief offen.

Fachkompetenz - vom Salonkonzept bis hin zu unternehmerischem Denken

Die Leitung eines Salons erfordert neben dem fachlichen Können natürlich auch ein unternehmerisches Denken. Die Gründung oder die Übernahme eines Salons sollte deshalb gut vorbereitet sein.

Im Meisterkurs erhalten Sie das nötige Wissen, um auch alle kaufmännischen, rechtlichen und organisatorischen Anforderungen mit entsprechender Fachkompetenz zu bewältigen.



Wenn nicht jetzt, wann dann?

Die Gesellen- oder Abschlussprüfung erfolgreich abgelegt – und dann? Wie geht es weiter? Jetzt durchstarten oder mit dem Erreichten erstmal zufrieden sein? Sie arbeiten schon einige Jahre in einem Salon und möchten jetzt Ihre eigenen Entscheidungen treffen? Ihre eigenen kreativen Ideen umsetzen?



Im Bildungszentrum Würzburg bieten folgende Unterrichtsmodelle für den Friseurmeisterkurs an:


Teilzeit
  • Mit 5 Wochen Blockunterricht
  • Der Unterricht findet jeweils am Montag ganztägig statt.

  siehe Unterrichtsplan Teilzeit 2021 - 2022

Vollzeit
  • Montag bis Freitag – von 8.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr
Generell gilt:

Die Weiterbildung zum Friseurmeister/in kann jederzeit erfolgen. D. h. es gibt nach der Gesellenprüfung keine Wartezeiten. Sie können sofort mit der Meisterausbildung beginnen. Ebenso können Sie die Meisterausbildung auch erst später nach einigen Berufsjahren in Angriff nehmen.

 Achten Sie auf die Termine für unsere Informationsveranstaltung. Hier informieren wir Sie umfassend zum Ablauf, Prüfung, Förderung, Kosten, etc. Lernen Sie uns und unsere Dozenten persönlich kennen!





Ihre Investition

Das Meister-BAföG verbesserte sich für Sie erheblich! Starten Sie jetzt gesponsert in die Zukunft!

 Was kostet Sie die Meisterausbildung wirklich?

 



Förderung/BAföG

Meister-BAföG

Unter bestimmten Voraussetzungen ist eine finanzielle Förderung nach dem Gesetz über die Aufstiegsfortbildung möglich (Meister BAföG).
Nähere Infos erteilt Ihnen das für Ihren Wohnort zuständige Amt für Ausbildungsförderung.

 Nähere Informationen zum Meister-BAföG

Meisterbonus

Seit September 2013 besteht die Möglichkeit, den Meisterbonus der Bayerischen Staatsregierung zu beantragen. Er soll die Gleichwertigkeit von beruflicher und allgemeiner Bildung unterstreichen und macht den Weg der beruflichen Bildung noch attraktiver.

 Nähere Informationen zum Meisterbonus

Weiterbildungsstipendium

Seit 1991 unterstützt das Förderprogramm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung junge Fachkräfte bei der beruflichen Qualifizierung. Absolventen, die ihre Gesellenprüfung mit besser als gut bestanden haben und jünger als 25 Jahre sind können sich bewerben.

 Nähere Informationen zum Weiterbildungsstipendium





Friseurmeister/in im Bildungszentrum Würzburg



Unsere Dozenten

Unsere Dozenten kommen alle aus der Praxis und sind selbstständige Unternehmer mit jeweils eigenen Friseursalons. Sie haben dadurch immer das Ohr am Puls der Zeit und können aktuelle modische Trends und Haar-Techniken direkt an die Meisterschüler weiter geben.

Der Unterricht

Der Unterricht orientiert sich an modischen Trends und Neuerungen. Das fundierte handwerkliche Können wird dabei allerdings nicht aus dem Blick verloren. Neben der fachlichen Ausrichtung wird auch großer Wert auf den betriebswirtschaftlichen Teil gelegt.



Die Meisterklassen sind geprägt durch eine vertraute und persönliche Atmosphäre. Alle Dozenten haben stets ein offenes Ohr für die Meisterschüler und fiebern bei Prüfungen schon auch mal mit ihren Schützlingen mit.

Friseuer Meisterwerke Handwerkskammer Unterfranken
Handwerkskammer

Friseuer Meisterschule Handwerkskammer Unterfranken Fachpraxis
Handwerkskammer - Schneider

Friseuer Meisterschule Handwerkskammer Unterfranken
Handwerkskammer

Friseuer Meisterschule Handwerkskammer Unterfranken Fachpraxis
Handwerkskammer - Schneider

Friseuer Meisterschule Handwerkskammer Unterfranken Fachpraxis
Handwerkskammer


Die richtige Wahl
Friseurmeister/-in im Bildungszentrum Würzburg

Dieser Inhalt wird Ihnen aufgrund Ihrer aktuellen Datenschutzeinstellung nicht angezeigt. Bitte stimmen Sie den externen Medien in den Cookie-Einstellungen zu, um den Inhalt sehen zu können.





Inhalte der Meisterausbildung

Teil I - Fachkpraktischer Teil

Projektarbeit

  • Projekte entwerfen (Haardesign und Kosmetikvorschläge)
  • Projektarbeit: Pärchen und Fachgespräch
  • Situationsaufgaben: Dauerwelle am lebenden Modell, Herrenfaccon, Steckfrisur mit Einarbeitung von Haarteilen, kosmetische Behandlung mit Nagelpflege

Friseur Meisterschule Handwerkskammer Unterfranken Fachpraxis
Handwerkskammer - Schneider

Friseuer Meisterschule Handwerkskammer Unterfranken Fachpraxis
Handwerkskammer - Schneider

Friseuer Meisterschule Handwerkskammer Unterfranken
Handwerkskammer

Friseuer Meisterschule Handwerkskammer Unterfranken
Handwerkskammer

Friseuer Meisterschule Kosmetik Handwerkskammer Unterfranken
Handwerkskammer - Schneider

Friseuer Meisterschule Handwerkskammer Unterfranken Fachpraxis
Handwerkskammer

Friseuer Meisterschule Handwerkskammer Unterfranken
Handwerkskammer - Schneider



Projektarbeiten im Rahmen der Meisterausbildung

Lisa Fröhling 05 Projektarbeit Friseure 2020 HWK Unterfranken
Lisa Fröhling

Gatsby - 20er Jahre
Natascha Hammer | Kooperation mit OH3 Studios
Gatsby - 20er Jahre

Linie_grau



Teil II - Fachtheoretischer Teil

Gestaltung und Technik

  • Chemie: Aufbau und Wirkungsweise von Haarprodukten und Kosmetika
  • Biologie: Haar- und Hautbestimmung, Aufstellen von Behandlungs- und Pflegeplänen
  • Warenkunde: Produktauswahl und -beurteilung, Übersicht über die am Mark befindlichen Produkte, Anwendungsbeispiele
  • Fachtechnologie (Dauerwelle, Farbe, Schnitte, Kosmetik)

Salonmanagement

  • Kostenermittlung, Planung, Betriebsablauf
  • Marketing: Erarbeiten und Umsetzen von Marketingstrategien
  • Personalführungskonzept
  • Salonkonzept
  • Unfall-, Arbeits- und Gesundheitsschutz

Hinweis

Erst nach erfolgreicher Ablegung aller vier Teile der Meisterprüfung sind Sie berechtigt den Meistertitel zu führen.

Meisterhaftes Handwerk - Meisterwerke aus der Friseurmeisterschule

Friseuer Meisterwerke Handwerkskammer Unterfranken
Röder

Friseuer Meisterwerke Handwerkskammer Unterfranken
Röder

Friseuer Meisterwerke Handwerkskammer Unterfranken
Röder

Friseuer Meisterwerke Handwerkskammer Unterfranken
Röder


 Weitere Meisterwerke finden Sie in der Bildgalerie





Bauer Gabi
Dieselstraße 10
97082 Würzburg
Tel. 0931 4503-2104
Fax 0931 4503-2804
g.bauer--at--hwk-ufr.de